Homepage Puglia Imperiale Fremdenverkehr italianoenglishdeutschfrançaisespañol češtinadanskελληνικάeesti keelsuomimagyarlietuviu kalbalatviešu valodamaltinederlandspolskiportuguêsslovenčinaslovenščinasvenskaromânăбългарски 日本語 (japanese)русский язык简体中文 (chinese)
Homepage Puglia Imperiale Fremdenverkehr Homepage  Über uns  Magazine  Kontaktadressen  druckbereich  links  stl   
  rss feed und gadgets  Sitemap  Suche   
SchriftgrößeStandardschriftKleine SchriftMittlere Schrift
Was unternehmen Reise organisieren Multimedia
Die Geschichte
Das Gebiet
Die Städte
Kunst- und Geschichtsschätze
Schlösser
Kathedralen,Kirchen und Wallfahrtsorte
Denkmäler
Museen
Palazzi und historische Wohnsitze
Archäologische Standorte
Naturalistische Standorte
Ortschaften
Reiserouten
 
Sie sind hier: Home > Wohin reisen > Kunst- und Geschichtsschätze
Kunst- und Geschichtsschätze
Von den prähistorischen Siedlungen bis zum Mittelalter der Kathedralen, Ortschaften und Schlösser. Es ist wunderbar zu reisen und zu entdecken, dass die Spuren und Zeichen menschlicher Erinnerung eine Begegnung mit der Geschichte und ihren faszinierenden Rätseln darstellen können. Geschichten und Legenden verflechten sich nämlich im monumentalen Bestand von Puglia Imperiale, und nehmen in den Bögen, Fassaden, Glanz des rosafarbenen Steins, der den Besucher umgibt und in eine außergewöhnliche Atmosphäre versetzt, Form an. Die verschiedenen, geschichtlichen Epochen lassen sich an den Monumenten von Puglia Imperiale wie Kapitel in einem gewöhnlichen Buch ablesen, ein echtes "verstreutes Museum", in dem die Entdeckung von Landschaften, Archäologie, Architektur und neuer und antiker Strecken ein unvergessliches Erlebnis darstellt.
Schlösser SCHLÖSSER
Castel del Monte ist der Ausgangspunkt einer themenbezogenen Reiseroute durch die Eindrücke des Hohenstaufen-Schlosses von Barletta und Trani.
Kathedralen,Kirchen und Wallfahrtsorte KATHEDRALEN,KIRCHEN UND WALLFAHRTSORTE
Ohne Zweifel, der unbestrittene Reichtum dieses Gebiets, der Stolz von Puglia Imperiale: gefallen, begeistern, fesseln.
Denkmäler DENKMÄLER
In ihnen wird die Geschichte, die glorreiche Vergangenheit dieses Gebiets, die Fremdherrschaften, wieder lebendig.
Museen MUSEEN
Vom Antiquarium von Canne bis zum Bonbonmuseum, eine innovative Art, das Verhältnis mit der Vergangenheit und der Tradition zu begreifen.
Palazzi und historische Wohnsitze PALAZZI UND HISTORISCHE WOHNSITZE
Gegenwärtig Sitze von Büros, Museen und Pinakotheken, bewahren ihren antiken Glanz bis heute unverändert.
Archäologische Standorte ARCHÄOLOGISCHE STANDORTE
Die zahlreichen, im Gebiet von Puglia imperiale gefundenen, archäologischen Funde belegen, dass dieser Bereich seit dem XVIII. Jh. V. Chr. besiedelt war.
Naturalistische Standorte NATURALISTISCHE STANDORTE
Sie beschwören uralte Atmosphären herauf, es scheint beinahe, dass sie von der Zeit und der Hand des Menschen unberührt geblieben wären.
Ortschaften ORTSCHAFTEN
Die Faszination der Natur stimmt mit derjenigen der Ortschaften, die sich mit der Silhouette schlanker und eleganter Glockentürme, weiß am Meeresufer oder auf dem Gipfel der Hügel abzeichnen, überein.
 
Puglia Imperiale, kleine Spaziergänge durch die Ländereien Friedrichs
REISEROUTEN
Puglia Imperiale, kleine Spaziergänge durch die Ländereien Friedrichs
Die Besichtigungsrouten, die wir Ihnen vorschlagen, sind Anregungen für Ausflüge, Touren und Abenteuer, bei denen Sie die archäologischen Schätze Apuliens entdecken können. Von den berühmten Dolmen im Gebiet von Bisceglie und Corato, über die neolitischen Dörfer der Daunier und der Peuketier bis hin zu den unterirdischen Megalithen von Trinitapoli und San Ferdinando, ist das Gebiet eine einzige Entdeckung...
   
         
Agenzia per l'Occupazione e lo Sviluppo dell'area Nord Barese Ofantina - s.c.a r.l.
Partita Iva 05215080721
Puglia Imperiale – Sede: Corso Cavour, 23 - Corato (BA) Italy
Tel. 080.4031933 - Fax 080.4032430
Europäische Union Wirtschafts- und Finanzministerium Amt für Beschäftigung und Entwicklung des Gebiets Bari Nord / Ofantina Region Apulien Staatliches italienisches Fremdenverkehrsamt Homepage
 
Credits
Verwendete Ausdrücke
Privacy Policy